Das Studierendenparlament

Das Studierendenparlament, oder auch studentischer Konvent genannt, besteht aus 22 Mitgliedern, die alle bei der Hochschulwahl von den Studierenden bestimmt werden: 4 Vertreter*innen der Fachschaften, 16 Mitglieder der politischen Hochschulgruppen, sowie die 2 studentischen Senator*innen. Das StuPa tagt in etwa ein Mal im Monat während der Vorlesungszeit.

Jeder, also auch jeder einzelne Studierende und jede Hochschulgruppe kann hier Anträge einreichen, über die dann abgestimmt und die zu Beschlüssen umgeformt werden. Diese Anträge betreffen Themen die uns wichtig sind: geht es zum Beispiel um die Einführung eines englischsprachigen Zeugnisses, dann setzt sich nicht mehr nur der/ die Antragsteller*in mit den zuständigen Uni – Instanzen auseinander, sondern auch das StuPa verfolgt dieses Ziel mit und bringt mit dem Beschluss zum Ausdruck, dass die Studierendenschaft hinter diesem Ziel steht. Daneben bietet das Stupa auch den Raum für Diskussionen und Austausch zwischen den Gruppen. Die GHG ist momentan mit 6 regulären Mitgliedern und unserem studentischen Senator vertreten. Damit stellen wir die stärkste Fraktion.

Weitere Informationen findet ihr hier und auf Facebook.
Anträge und Fragen könnt ihr an diese Mail-Adresse schicken: konvent@uni-passau.de


Unsere Abgeordneten im StuPa

DSC_0546_www

Hendrik Pelzl
Staatswissenschaften
Studentischer Senator

Nina_www

Christina Schmid
Jura
Vorsitzende des Studierendenparlaments

DSC_0529_www

Florian Kammermeier
Staatswissenschaften
stellvertretender Vorsitzender des Studierendenparlaments

DSC_0551_www

Stefan Heigl
Staatswissenschaften

DSC_0535_www

Julius Pfahler
Staatswissenschaften

Simon Fellinger
Staatswissenschaften